Deutscher Bundestag verabschiedet ESEF-Umsetzungsgesetz

Am 18.06.2020 hat der Deutsche Bundestag das Gesetz zur weiteren Umsetzung der Transparenzrichtlinie-Änderungsrichtlinie im Hinblick auf ein einheitliches elektronisches Format für Jahresfinanzberichte verabschiedet. Das verabschiedete Gesetz entspricht im Wesentlichen dem im Janunar 2020 veröffentlichten Regierungsentwurf.

Das Gesetz wird am Tag nach der – derzeit noch ausstehenden – Verkündung im Bundesgesetzblatt in Kraft treten. Im neuen Vorgaben zum ESEF-Format sind dann auf Geschäftsjahre anzuwenden, die am oder nach dem 31.12.2019 begonnen haben.

Weiterführende Informationen: